Tularämie auf Vormarsch

Aufgrund der sich an Feldhasen bei einer Gesellschaftsjagd infizierten Personen ein paar Antworten zur Tularämie. Erkrankung: Tularämie, auch Hasenpest genannt – meldepflichtige Erkrankung in D (§7 Infektionsschutzgesetz und TKrMeldpflV)! Erreger: Bakterium Francisella tularensis (vier Subspezies) Vorkommen: Amerika, Asien, Europa Infektionsweg: Übertragen durch Kontakt mit infizierten Tieren/Tiermaterial über Boden, Wasser und Stäube, Verzehr von kontaminierten Fleisch,…

Winterfütterung und ihre möglichen Fehlerquellen

Grober Zusammenschnitt des Themas „Wildfütterungen oder auch was man alles verkehrt machen kann…..“ In vielen bayrischen Revieren wird im Winter gefüttert. Futtermittel liegen in großen Haufen an gut erreichbaren Rändern von Waldwegen, teilweise gefroren, mache Fütterung ist tagelang verwaist, in anderen liegt vor sich hin schimmelndes Futter. Laut dem ersten Paragraph des Bundesjagdgesetzes (BJG) sind…

Wildbrethygiene – ein Überblick

Da bei der Verarbeitung von Wildfleisch (…) immer wieder Fragen auftreten, sei es nach der „richtigen“ Aufbrechmethode, dem sicheren Handling oder der Begutachtung der inneren Organe haben wir euch etwas zur Wildbrethygiene und optisch zum Erkennen gesunder Organe bei Schwein und Reh zusammengestellt. Grundsätzlich ist im Rahmen der Verarbeitung eines hochwertigen Lebensmittels immer die rechtlichen…

Fuchsbandwurm – eine verkannte Gefahr?

Name: Echinococcus multilocularis Vogel 1955 Klasse: Cestoda (Bandwürmer) Endwirte: Rotfuchs, Polarfuchs, Kojote, Wolf, Haushund, Hauskatze, Wildkatze Zwischenwirte: kleine Säuger, Wühlmaus, Spitzmäuse, Maulwürfe, Eichhörnchen, Springmäuse, Nagetiere Fehlzwischenwirte: Hirsche, Elche, Rentiere, Bisons, Haus- und Wildschweine, Pferde, Nutrias und Primaten wie der Mensch Der Fuchsbandwurm hat wenig Wirkung auf Endwirte aber eine große Wirkung auf Zwischen- und Fehlwirte!…

Zecken? Unter der Haut?

Nachdem vermehrt Beiträge über „dunkle erhabene Punkte“ beim Streifen von Füchsen auftauchten, ist auch das Thema auf meinem Sekretär hängen geblieben. Nach ersten Vermutungen und der Gruppendiagnose „Zecken“, blieb war die Literaturrecherche leider nur sehr kurz, das Thema unterrepräsentiert und nahezu unerforscht. Der möglicherweise bestehende Befall von domestizierten Hunden – Canis lupus familiaris – da…

Afrikanische Schweinepest

Nachdem das Thema afrikanische Schweinepest nun fast täglich in den Medien auftaucht und natürlich auch viele Anfragen diesbezüglich kommen, haben wir für euch das Thema grob zusammengefasst. Es geht natürlich darum was das überhaupt ist, wie man (…) sich schützen kann und woran man die Seuche erkennt. Falls am Ende noch Fragen offen sein sollten…

00Raps

Wie es immer so ist, Themen die vieldiskutiert werden landem zwangsläufig auf meinem Sekretär. So nun auch der 00Raps, zu dem ich grundlegend im Unterricht zwar etwas erkläre aber nie die Zeit habe um intensiv darauf einzugehen. Was hat es mit dem Raps auf sich? Grundsätzlich wurde seit der Römerzeit und intensiv ab dem 16.…