Urteil des VGH zur Tiroler Jagdkarte

Für viele war das Urteil des Verfassungsgerichtshofes zur Erlangung der Tiroler Jagdkarte eine zu befürwortende Entscheidung. Ende 2016 hatte in Imst ein deutscher Staatsbürger mit Hauptwohnsitz in Tirol eine Tiroler Jagdkarte beantragt. Nachdem der Antrag abgelehnt wurde, legte der Mann Beschwerde beim Höchstgericht ein. 2018 wurde dann ein Gesetzesprüfungsverfahren eingeleitet (Az. G 315/2018-8), was am…

Zitronenfalter – Steckbrief eines Tagfalters

Name: Zitronenfalter (Gonepteryx rhamni) Familie: Weißlinge (Pieridae) Flügelspannweite: 50 bis 55 mm Aussehen: Männchen zitronengelb Weibchen blass, grünlich-blass, weißlich Adern auf dem Kopf und Fühler violett Raupen mattgrün Flügelform: Charakteristisch alle Flügel mit Spitze mit je 1 orangenem Fleck (Unterseite: Fleck bräunlich) deutliche Flügeladern Vorkommen: Europa, Afrika, Asien Lebensdauer: 12 Monate Lebenszyklus: Eiablage – ab…

Delikatesse Fuchs?

Oftmals kommt die Frage auf ob man Füchse essen kann und wie ein erlegter Fuchs verwertet werden kann. Neben der Gerbung des Balges und der Nutzung der Knochen zu Schulungszwecken kommt die Überlegung auf, was denn mit dem Fleisch anzustellen ist. Früher und auch in Notzeiten war es durchaus üblich Füchse zu essen. Von „tagelang…

Eschentriebsterben

Befallene Art:           Gemeine Esche (Fraxinus excelsior) Ursache:                     Falsches Weißes Stengelbecherchen (Pilz)                                       Hymenoscyphus fraxineus bzw. Hymenoscyphus pseudoalbidus und seine Nebenfruchtform Chalara fraxinea   Ursprung:     Japan   Einstufung:      Saprophyt mit hohem Schädigungspotential, da die hier heimische Esche nicht an den Pilz (und umgekehrt) angepasst ist Infektion:            am Boden vorhandene Blätter mit Pilzen bilden…

Praxiswissen im Test – mündliche Prüfung

Die mündliche Prüfung ist ein wesentlicher Bestandteil der staatlichen Jägerprüfung, in der die Kenntnis eines jeden Faches durch den Schüler nachgewiesen werden muss. In Bayern wird jeweils 12 Minuten je Sachgebiet geprüft und es gibt resultierend drei mögliche Noten. Ein A für „durchschnittlichen Anforderungen entsprechende Leistung oder besser“, ein M bei „erhebliche Mängel, nicht mehr…

Zecken richtig entfernen

Wie entfernt man Zecken richtig? Grundsätzliches: Zecken ernähren sich vom Blut ihrer Wirte. Mit in der Luft erhobenen Vorderbeinen warten die Schildzecken lauernd auf einen passenden Wirt und halten sich bei Kontakt dann an ihm fest. Sie wandern an Stellen mit dünner, warmer und gut durchbluteter Haut wie zum Beispiel Kniekehle, Halsansatz, Leiste oder  hinter…

Zelten im Wald?

Immer wieder kommt die Frage auf ob man als Outdoor-Freund und Bushcrafter einfach in der freien Natur – respektive Wald – übernachten darf. Doch wie ist das eigentlich? Gibt es dazu eine einheitliche Gesetzgebung? Auf was muss und sollte man achten? Will man im Wald eine Tour machen und übernachten müssen wir uns zunächst erst…

8×57 Infanterie Spitz

Neben tagesaktuellen Themen kommen auch immer wieder „alte Hüte“ auf unseren Tisch. Heute widmen wir uns einer Kaliberbezeichnung, die jedem geläufig ist, nämlich der Patrone 8x57IS (oder auch 7,92x57mm). Häufig gibt es hinsichtlich der Kaliberbezeichnung Fehlinterpretationen, wie zum Beispiel „S“ wie „spitz“. Bei der Patrone 8x57IS steht das I für Infanterie und das S für…

Zecken als Krankheitserreger – Ektoparasiten in Mitteleuropa

Es gibt eine ganze Reihe an Erkrankungen beziehungsweise ihren Erregern, die durch Zecken übertragen werden können. Neue Fälle von bisher nicht verbreiteten Krankheiten treten auf, wenn sich der Lebensraum von bisher eher im tropischen Bereich üblichen Zeckenarten weiter in gemäßigte Klimazonen verbreitet. Hier sollen nur die häufigsten Erkrankungen angesprochen werden, die Liste hat keinen Anspruch…