Kahlfraß mit Nestern – Nachtfalter auf dem Vormarsch

Im Bereich der Lindauer Strasse zwischen Inningen und Göggigen als auch im Bereich Königsbrunn Nord-Süd (B1/) fallen jährlich ab Mai sackartige Gebilde in kahlgefressenen Laubbäumen auf. Es handelt sich zumeist um befallene Linden, Ebereschen, Schlehen aber auch Salweide und Birke.  Die gespinstartigen Beutel in den Endbereichen der Bäume sind die Nester eines Nachtfalters namens Wollafters,…